Apple AppStore   Google Play   HTV 1866 on FACEBOOK

Gütesiegel unseres Turnvereines

HTV 1866

HTV 1866 - Halleiner Turnverein

Was verstehen wir unter Leistungsturnen?
Der Halleiner Turnverein bietet seit vielen Jahrzehnten "Leistungsturnen" für Kinder an. Wir wollen keine Spitzenturnerinnen ausbilden, sondern durch eine umfassende und vielseitige Körperschulung den Grundstein dafür legen, dass unsere Turnerinnen sich später problemlos in vielen Sportarten zurecht finden.
Neben dem Ziel einer umfassenden Körperschulung für unsere Turnerinnen wollen wir natürlich auch bei Wettkämpfen möglichst gut abschneiden. So versuchen wir mit möglichst allen Turnerinnen der Leistungsriege an Landesmeisterschaften teilzunehmen und hoffen auch, dass sich die eine oder andere Turnerin für eine Teilnahme bei Österreichischen Meisterschaften qualifiziert. Grundsätzlich stehen Spaß und Freude an der Bewegung im Mittelpunkt, das Erreichen sportlicher Ziele ist sekundär. Wer einmal in der Leistungsriege aufgenommen wird, darf unabhängig von der individuellen Leistungsentwicklung bleiben.

Wie erfolgt die Aufnahme in die Leistungsriege?
Für eine Aufnahme in die Leistungsriege ist ein Probe- oder Sichtungsturnen notwendig, bei dem abgeklärt wird, ob die körperlichen Voraussetzungen für Geräteturnen bei der angehenden Turnerin gegeben sind. Dabei beobachten wir die Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Kondition, Kraft und psychische Kondition der Kinder.

Wie oft wird trainiert?
Ein gezielter körperlicher Aufbau der Kinder ist nur möglich, wenn wir mehrmals pro Woche trainieren. Für Kinder, die noch im Kindergartenalter sind reicht es, wenn sie zweimal wöchentlich zum Training kommen. Die Mädchen, die bereits in der Volksschule sind, sind verpflichtet drei mal zu trainieren, sofern sie in der Leistungsriege bleiben wollen. Die Leistungsriege trainiert meist auch in den Ferien, in den Weihnachtsferien meist einige Trainingstage, in den Osterferien ebenfalls und für die Sommerferien gilt in der Regel: der Juli ist trainingsfrei, im August gibt es Trainingslager. In den Semesterferien ist generell kein Training. Das Training in den Ferien ist extra zu bezahlen.

Trainingszeit:
nach Vereinbarung

 

Trainer:
Wolfgang Schwaiger
Monika Noppinger

 

Anmeldung: 

Wolfgang Schwaiger
Tel.: +43-664-2419834
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Termine

loader