Apple AppStore   Google Play   HTV 1866 on FACEBOOK

Gütesiegel unseres Turnvereines

  • Trainingslager Cesenatico 2019

  • Internationaler Dornbirncup 2019

  • 1. Turn10-Cup 2019

  • Weihnachtsschauturnen 2018

  • 3. Österreichischer Jugend-Cup 2018

  • Teilnehmerinnen der Turn10-ÖM 2018 in Wattens

  • Turn10 Landesmeisterschaft 2018

  • EM Teamturnen 2018

  • EM Teamturnen 15. - 21.10.2018

  • Vereinsausflug 2018

  • Gössl-Dirndlflugtag Salzburg 2018

  • Vereinsmeisterschaft 2018

  • Girls Cup Kindberg 24. März 2018

  • Weihnachtsschauturnen 2017

  • Österreichische Turn10-Meisterschaften in Hallein-Rif 2017

  • Österreichische Meisterschaften im Teamturnen in Klagenfurt am 11. November 2017

  • Turn10-Landesmeisterschaft 2017

  • ÖM Teamturnen 2017

  • 1. Österreichischer Jugend-Cup 2017 in Kindberg

  • Cupfinale 2017 in Mittersill

  • Vereinsausflug 2017

  • Frühjahreswettkampf Wolfurt 2017

  • Vereinsmeisterschaften 2017

  • Internationaler Cup in Prag 6. Mai 2017

  • 3. HTV Turn10-Camp 2017

  • STV-Turntag und 1. Turn10-Cup 29.4.2017

  • Jubiläumsschauturnen 8. Dezember 2016

  • ÖM Teamturnen 2016

  • Trainingslager Cesenatico 2016

  • 2. HTV Turn10-Camp 2016

  • Int. Dornbirn-Cup 2016

  • LSO Sternlauf 2016

  • STV Turntag und 1. Turn10 Cup 24. April 2016

  • Girls Cup Kindberg 2. April 2016

  • Staatsmeisterschaften Teamturnen 2015

  • Turn10-Cupfinale am 13.6.2015 in Rif

  • Bayrische Landesmeisterschaften Team Gym

  • Vereinsmeisterschaften 2015

  • STV Turntag Turn10 Cup 2015

  • Jahreshauptversammlung 2015

  • Weihnachtsschauturnen 2014

  • Staatsmeisterschaften Team Turnen 2014

  • Landesmeisterschaften Turn10 2014

  • HTV Feen Turn10 Cupfinale 2014

  • Vereinsmeisterschaften 2014

  • Faschingsparty 2014

  • Tolle Stimmung beim Weihnachtsschauturnen

  • Central European TeamGym Competition 2014

  • STV Turntag und 1. Turn10 Cup 2014

Vier Halleiner Teamturnerinnen nahmen von 14. bis 18. August 2019 am Nationalkadertraining des ÖFT in Wolfurt teil. Während Hanna Aberger, Alexandra Huber und Stefanie Noppinger bereits dem Perspektivkader für die Europameisterschaften im Oktober 2020 in Kopenhagen (Dänemark) angehören,

wollen sich Amina Strobl und Viktoria Seiwald noch dafür empfehlen. Während Viki gesundheitsbedingt leider nicht beim Training dabei sein konnte, ist Amina den Bodentrainerinnen aufgrund der Beherrschung der geforderten Elemente sowie ihrer besonderen Fitness aufgefallen.

 

Trainerin Petra Brunner: "Die Leistungen der Mädchen stimmen schon jetzt. Mit unterschiedlichsten Doppelsalti am Tumbling als auch am Minitrampolin sowie Tsukaharas und entsprechend schwierigen Tanzelementen erfüllen die Turnerinnen bereits die geforderten Schwierigkeiten. Bis zur EM kann aber sicher noch einiges an Potenzial ausgeschöpft werden." Das wird auch notwendig sein, um in der harten Konkurrenz zu bestehen. Schließlich sind es nur die besten 12 Turnerinnen der Seniors (über 16 Jahre alt) sowie je 6 Burschen und Mädchen bei den Juniors (unter 17 Jahre alt), die Österreichs Mannschaften bei der EM vertreten dürfen. Das Nationaltrainerteam wird eine Auswahl aus über 50 Turnerinnen und Turnern treffen müssen. Die größten Chancen aus Halleiner Sicht haben wohl die EM-Teilnehmerinnen von 2018 Alexandra Huber und Stefanie Noppinger in der Seniorsklasse.

 

Um Gelerntes zu vertiefen und zu festigen fahren die Teamturnerinnen gemeinsam mit den besten Turn10-Mädchen des HTV vor Schulbeginn nocheinmal auf Trainingslager nach Cesenatico (Italien) in die Accademia Accrobatica. Gemeinsam soll bei besten Trainingsbedingungen sowohl Kondition als auch Technik verbessert werden. Danke an den Kärntner Fachverband mit Uli Bürger für diese Möglichkeit!

 

Video

Bericht Bezirksblatt 4.9.2019

Aktuelle Termine

loader